Wie kann ich Ihnen helfen?

Die von mir praktizierte Gesprächspsychotherapie ist eine Kurzzeittherapie. Meist tritt nach 20 Sitzungen schon erhebliche Besserungen ein.

Eine Therapiesitzung bei mir kostet 45 EUR (Stand Januar 2007) und dauert in der Regel 45 Minuten. Ich gehe im Normalfall von 22 Sitzungen aus. Die Therapiesitzungen rechne ich per Privatrechnung ab.

Für den Therapieerfolg viel wichtiger als das Therapieverfahren ist die Frage, ob die Chemie zwischen Therapeut und Patient stimmt. Bei mir gehen Sie kein Risiko ein:

Die erste Sitzung, in der wir uns kennen lernen, ist daher kostenfrei. Das gleiche gilt für die letzte Stunde, in der wir einander Feedback über die Sitzungen geben werden.

Wenn Sie wegen der Beschwerden, die Sie zu mir führen, bereits in ärztlicher Behandlung sind, klären Sie mit Ihrem Arzt bitte ab, ob eine parallele Psychotherapie möglich ist.

Ebenso ist es wichtig, dass mögliche körperliche Ursachen Ihrer Beschwerden geklärt sind und gegebenenfalls körperlich behandelt werden.

Es spielt keine Rolle, ob Sie unter Ängsten, Zwängen oder Depressionen leiden oder psychosomatischen Symptome aufweisen – fragen Sie mich, ob ich Ihnen Hilfe anbieten kann.

There are currently no comments highlighted.

Dein Senf dazu?